Meine Werkzeuge
Xedos Community  



 

Ölwechsel (Intervalle)

Aus Xedos-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
icon4.gif Betrifft:
• Xedos 6, 1992-1994
• Xedos 6, 1994-1999
• Xedos 9, 1993-2000
• Xedos 9, 2000-2002


Für den Xedos 6 ist eine Ölwechselintervalle von 10.000 km vorgegeben, unabhängig vom Fahrzeugalter, für den Xedos 9 ab 1996 alle 15.000 km oder 12 Monate.


Auch wenn moderne Autos üppigere Wechselintervalle haben, sollte man sich nicht verleiten lassen, das Öl später zu wechseln. Insbesondere, wenn der Xedos in staubigen Gebieten, übermäßig viel im Leerlauf oder mit geringer Geschwindigkeit oder aber bei kalten Temperaturen oder häufig im Kurzstreckenbetrieb gefahren wird, sollten Öl und Ölfilter deutlich häufiger als vorgegeben gewechselt werden.


Gerade beim Xedos und insbesondere bei V6 mit höheren Laufleistungen sollte wirklich spätestens nach 10.000 km das Öl gewechselt werden, da man sonst Gefahr läuft, dass die empfindlichen Hydrostößel Schaden nehmen, was sich dann in nervigem Klackern äußert (siehe hierzu auch Xedos-Wiki: Hydrostößel).


Auch sollte man beim damals vorgesehenen und konstruktiv eingeplanten Öl (10W-40, teilsynthetisch) bleiben, denn auch auf anderes - vermeintlich besseres - Öl reagieren Hydrostößel und der Rest des Xedos-Motors zuweilen nicht unbedingt optimal. Vermeintlich besseres, hochwertigeres Öl (beispielsweise 5W-40 oder gar 0W-30) bringt definitiv keinerlei Vorteile, kostet aber deutlich mehr.


Siehe auch

Xedos-Wiki: Motoröl

Xedos-Wiki: Wartungsplan (Xedos 6)

Xedos-Wiki: Wartungsplan (Xedos 9)

Xedos-Wiki: Wartungsplan (Xedos 9 Facelift)

Xedos-Wiki: Automatikgetriebeölwechsel



©2013-2018 Xedos-Community www.xedos-community.de Xedos-Wiki wird gehostet bei ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider