Meine Werkzeuge
Xedos Community  



 

Steckerbelegung Audioanlage

Aus Xedos-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
icon4.gif Betrifft:
• Xedos 6, 1992-1994
• Xedos 6, 1994-1999
• Xedos 9, 1993-2000


Inhaltsverzeichnis

Steckerbelegungen

12-poliger (größerer) Stecker

X Audiostecker gross.gif

Pin Funktion Kabelfarbe
Xedos 6 (Serie 1) Xedos 6 (Serie 2) Xedos 9 ('96 / '98)
A +12V Zündung (Sicherung "RADIO") Blau/Weiß Rosa/Grün
B -
C +12V Dauerplus (Sicherung "ROOM") Blau/Rot Blau/Rot
D Elektrische Antenne Braun/Weiß Braun/Gelb
E Beleuchtung (+12V = an) Orange Rot
F Dimmer (0V = hell <--> 12V = dunkel) Braun Grau Grün
H -
J Steuerung f. Mittenlautsprecherverstärker Gelb/Blau Hellgrün
K Türlautsprecher links (+) Grün/Rot Gelb
L Türlautsprecher links (-) Grün Blau
M Türlautsprecher rechts (+) Blau/Schwarz Rot/Gelb
N Türlautsprecher rechts (-) Blau/Orange Violett


8-poliger (kleinerer) Stecker

X Audiostecker klein.gif

Pin Funktion Kabelfarbe
Xedos 6 (Serie 1) Xedos 6 (Serie 2) Xedos 9 ('96 / '98)
A Hecklautsprecher links (+) Grün/Schwarz Grün
B Hecklautsprecher links (-) Grün/Orange Grün/Gelb
C -
D -
F Hecklautsprecher rechts (+) Gelb/Blau Braun/Gelb Grün/Orange
H Hecklautsprecher rechts (-) Gelb/Grün Grün/Schwarz
I -
J -


Hinweis

  • Kabelfarben für den Xedos 6, Serie 1, wurden dem Verkabelungsdiagramm 2/92 entnommen; Kabelfarben für den Xedos 9, Serie 2, wurden dem Verkabelungsdiagramm 6/96 entnommen; möglicherweise könnten die Modelljahrgänge 1994 und 1998 wiederum abweichende Kabelfarben aufweisen, was noch zu überprüfen ist.
  • Kabelfarben für den Xedos 9 entsprechenden denen, wie in den Verkabelungsdiagrammen 8/96 und 10/98 aufgeführt; möglicherweise könnten der Modelljahrgang 1993 abweichende Kabelfarben aufweisen, was noch zu überprüfen ist.
  • Der Modelljahrgang 2000 des Xedos 9 (Facelift) weicht durch die neueren Audioanlagen mit wahlweise modularem Mazda-Audiosystem, Bose-Soundsystem oder Navigationssystem deutlich von den Verkabelungen der früheren Modelljahrgänge ab und wurde hier nicht berücksichtigt.
  • Um Radios aus dem Zubehör anschließen zu können, wird noch ein entsprechender Adapter von den oben gezeigten, proprietären Mazda-Steckern auf standardisierte ISO-Steckverbindungen benötigt.
  • Die Masse-Problematik (siehe unten) ist zu beachten!


Mazda-Sonderfall: Masse

Die oben aufgeführten Steckerverbindungen beinhalten nicht die benötigte Masse (Karosserie, Minus).


Die Masse führt Mazda bei den meisten seiner älteren Modelle über ein separates Massekabel zu. Daher muss diese separate Masse dem neuen Radio entweder getrennt an das Gehäuse oder manuelles Anklemmen am Mazda-ISO-Adapter zugeführt werden.


Wird das unterlassen, holen sich viele Radios die Masse notgedrungen über die Schirmung der Antenne, was aber sehr unvorteilhaft ist. Ohne korrekte Masseverbindung kann es durchaus im Betrieb auch zu Ausfällen des neuen Radios kommen.


Siehe auch

Tobias Albert, Mazda-Steckerbelegungen 1989-2001

Thema "radio einbau kabelbedeutungen/ kabelfarben" im Forum

Xedos-Wiki: Radio

Xedos-Wiki: Tachosignal

Xedos-Wiki: Kontakt aus Stecker lösen



©2013-2019 Xedos-Community www.xedos-community.de Xedos-Wiki wird gehostet bei ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider