Meine Werkzeuge
Xedos Community  



 

Modellpflege (Xedos 6)

Aus Xedos-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei der Modellpflege im Juni 1994 wurden einige wesentliche Modifikationen am Xedos vorgenommen:

Die wohl auffälligste Änderung betrifft die Rückleuchten, wo die schicken zweifarbigen Rückleuchten mit weißen Blinkern durch die japanische Variante mit gelben Blinkern ersetzt wurde. Bei der Modellpflege entfiel auch der umstrittene Heckspoiler, der bei der ersten Serie zwangsweise montiert war, bei der zweiten Serie nur auf Wunsch den Xedos zierte.


rueckl-w.jpg rueckl-g.jpg

Aus Kostengründen entfielen einige praktische Beleuchtungen, wie die von Zündschloß, Handschuhfach und den Schlüssellöchern der vorderen Türen.

Beim Münzfach entfiel die weiche 'Polsterung'.

Neben so vielen Änderungen zum 'Schlechteren' wurden verbesserte Stoffbezüge für die Sitze eingeführt.

sitze_neu.jpg

Eine weitere Modifikation betraf später das Lenkrad, das statt drei nun vier Speichen hat und optional als Multifunktionslenkrad mit Tasten zur Tempomat-Steuerung erhältlich war.

innen_mini.jpg lenkrad_neu.jpg


Der 2.0L V6 Motor hat in der 2ten Serie 4 PS weniger (144 PS --> 140 PS) und erreicht damit die Euro2 Norm statt der Euro1 (E2) Norm. Somit kostet er nur noch ca. die Hälfte von der normalen KFZ-Steuer. Der 2.0L V6 lässt sich durch einen KLR (Kaltlaufregler) auf Euro2 Norm nachrüsten. Auch beim kleinere 1,6L 4-Zylinder Motor sinkt die Leistung um 6 PS (113 PS --> 107 PS). Für den kleineren 1,6L Motor ist derzeit kein KLR-System auf dem Markt.



©2013-2018 Xedos-Community www.xedos-community.de Xedos-Wiki wird gehostet bei ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider