Meine Werkzeuge
Xedos Community  



 

Fächerdüsen

Aus Xedos-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
icon4.gif Betrifft:
• Xedos 6, 1992-1994
• Xedos 6, 1994-1999
Faecherduese.jpg

Bei herkömmlichen Scheibenwaschdüsen - so auch bei den Xedos-Modellen - sprüht die Scheibenwaschanlage das Wasser in Form von von einem oder zwei gebündelten Strahlen auf die Windschutzscheibe. Zahlreiche aktueller Fahrzeuge sprühen den Wasserstrahl jedoch breiter verstreut nahezu über die gesamte Windschutzscheibe. Bei diesen Fahrzeugen sind dann sogenannte Fächerdüsen verbaut.

Beim Xedos kann man sich bei Fächerdüsen anderer Fahrzeuge bedienen. Als passend haben sich die Fächerdüsen von Mazda Tribute und seinem baugleichen "Bruder" Ford Maverick heraus gestellt.

Die Fächerdüsen kann man bei Mazda- bzw. Ford-Händlern unter folgenden Teilenummern ordern:


• Mazda: EC01-67-50YA
• Ford: YL8U-17B602-AA (FINIS-Nr. 4097642-2)


Die Preise lagen 2006 zwischen etwa 2,50 Euro pro Stück (Ford) bis zu 6 Euro pro Stück (Mazda).

Die beheizten Scheibenwaschdüsen des Xedos 9 können allerdings nicht durch Fächerdüsen ersetzt werden. Die Fächerdüsen passen nicht in die Aufnahmen der größeren beheizten Scheibenwaschdüsen des Xedos 9.


Montage

Der Austausch der originalen Scheibenwaschdüsen gegen die Fächerdüsen ist eigentlich recht simpel.

Einfach die originalen Scheibenwaschdüsen herausziehen. Sie sind nur in die Motorhaube gesteckt. Die Düsen nur ein wenig herausziehen, da der Schlauch nicht sehr lang ist. Nach Herausziehen der Düse den Schlauch z.B. mit einer Zange festhalten (sonst entwischt er zwischen Motorhaube und Dämmmatte) und die originale Düse vom Schlauch abziehen und die Fächerdüse auf den Schlauch stecken. Anschließend die Fächerdüse in die originale Öffnung in der Motorhaube stecken.

Die Fächerdüse würde nun aber auch den oberen Scheibenrahmen spritzen. Daher darf die Düse nicht komplett auf der Motorhaube aufliegend in die Öffnung gesteckt werden, sondern muss leicht angewinkelt werden. Hier sind ein paar Justierungsversuche nötig, bis die Düse dann wirklich mittig auf die Scheibe spritzt.



©2013-2018 Xedos-Community www.xedos-community.de Xedos-Wiki wird gehostet bei ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider