Meine Werkzeuge
Xedos Community  



 

Chiptuning

Aus Xedos-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die wohl schnellste und einfachste Art, seinem Motor zu mehr Leistung zu verhelfen, ist das mittlerweile recht beliebte Chiptuning.

Chiptuning heisst, dass das Steuerprogramm des Motormanagements durch ein modifiziertes ersetzt wird. Dies bringt realistisch bei Saugmotoren bis zu 10% und bei Turbomotoren (Benziner und Diesel) 30-50% mehr Leistung.

Dies wird erreicht, in dem das modifizierte Steuerprogramm die mechanischen Grenzen des Motors "besser" ausnutzt, als das originale Programm ab Werk es tun soll, da dieses sowohl in der Wüste, als auch in der skandinavischen Dauerkälte den Motor zuverlässig steuern soll.

Seriöses Chiptuning kostet z. B. für den Xedos-Sechszylinder ab etwa 500 Euro, bei modernen Turbo-Diesel Motoren ist es deutlich einfacher und somit billiger. Hinzu kommt aber noch eine TÜV-Abnahme, da sonst die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs erlischt und kein Versicherungsschutz mehr vorhanden ist.

Die Abnahme kann unter Umständen auch mal 1.500 Euro verschlingen. Bei Firmen, die Chiptuning für einzelne Fahrzeuge routinemäßig durchführen (Golf, Astra, etc.) ist oft keine Einzelabnahme fällig, dadurch kann die Abnahme auch schon für 150 Euro zu bekommen sein.


Was ist aber an den Werbeversprechen der Chiptuner dran?

  • Werbeversprechen 1 - geringerer Spritverbrauch
    Ja und Nein. Da mit der Leistung auch mehr Drehmoment vorhanden ist, kann man trotz Mehrleistung tatsächlich Sprit sparen. Aber nur dann, wenn man exakt genauso fährt, wie vor dem Chiptuning. Aber mal ehrlich - wer nutzt die teuer bezahlte Mehrleistung nicht auch aus?
  • Werbeversprechen 2 - keine Verringerung der Motorhaltbarkeit
    Ja und Nein. Nutzt man die Mehrleistung nicht ständig aus und fährt eher sehr selten oberhalb des mittleren Drehzahlbereichs, leidet der Motor kaum. Gibt man aber auf der Autobahn mal ordentlich Feuer leidet die Mechanik erheblich mehr als ohne Chiptuning.
  • Werbeversprechen 3 - Garantie auf chipgetunte Motoren
    Es gibt doch tatsächlich Firmen, die eine Garantie auf chipgetunte Motoren oder auch bestimmte Teile geben. Wenn ein renommierter Tuner dies für ein brandneues Auto anbietet, das er vor Auslieferung an den Kunden modifiziert, dann ist das glaubwürdig. Garantien auf einen Motor, der vielleicht schon 100.000km runter hat, sind schlicht unseriös!
  • Werbeversprechen 4 - Der ultimative Fahrspaß
    Fakt ist, dass 10% Mehrleistung nicht so deutlich spürbar sind, wie oft versprochen wird. Und nach ein paar Kilometern Fahrt hat man sich an die geringe Mehrleistung schon wieder gewöhnt und wüscht sich noch etwas mehr...


Fazit

Der Effekt bzw. Nutzen des Chiptunings steht in keinem Verhältnis zu den Kosten und dem Risiko, den Motor zu zerstören!



©2013-2019 Xedos-Community www.xedos-community.de Xedos-Wiki wird gehostet bei ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider