Meine Werkzeuge
Xedos Community  



 

Batterie

Aus Xedos-Wiki

Version vom 16. Mai 2016, 15:23 Uhr von Wirthensohn (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
icon4.gif Betrifft:
• Xedos 6, 1992-1994
• Xedos 6, 1994-1999
• Xedos 9, 1993-2000
• Xedos 9, 2000-2002


Inhaltsverzeichnis

Größe beachten

Wenn nach vielen Jahren die Batterie ihren Dienst quittiert und eine Neue her muss, dann heißt es Obacht: die Größe der Batterie muss stimmen, insbesondere auch die Bauhöhe!


Leistungfähigkeit

Bei Autobatterien muss man zwischen Kapazität und Startkraft (dem sog. Kälteprüfstrom) unterscheiden. Die Startkraft (angegeben in A - Ampere) gibt an, wieviel Strom = Kraft die Batterie auch im Winter dem Anlasser zum Starten zur Verfügung stellen kann.

Zumeist wird aber ausschließlich die Kapazität (angegeben in Ah - Ampere-Stunden) beachtet, die aber eher relevant ist, wenn man lange starke Verbraucher z.B. im Stau bei abgeschaltetem Motor betreibt.

Wichtig ist vorrangig, dass der Startstrom möglichst hoch ist.


Batterien mit höherer Kapazität

Eine Batterie mit höherer Kapazität zu wählen, ist nicht unbedingt unvorteilhaft. Es ist nur zu bedenken: wer eine deutlich größere Batterie (höhere Kapazität) einbaut und nur Kurzstrecke fährt, wird die Batterie nie voll geladen bekommen. Das ist weder gut für die Batterie noch für das winterliche Anlassen des Gefährts. Für Langstreckenfahrer ist das aber relativ egal, nur bringt es irgendwann einfach nichts mehr.


Xedos 6

Denn im Xedos 6 ist am Einbauort vorne im Motorraum zwischen Längsträger und Motorhaube nicht genügend Platz für den Einbau einer herkömmlichen Batterie mit voller Bauhöhe, wie man sie im Baumarkt oder im KFZ-Teilehandel bekommt.

Normale Batterien haben meist eine Höhe von 21 cm, während im Xedos 6 eine maximale Höhe von etwa 17 cm möglich ist. Baut man eine normale Batterie ein und schließt dann die Motorhaube, so hinterlässt dies zwangsläufig unschöne Beulen im Blech!

Man muss also schon sehr intensiv suchen, um eine solche Batterie mit reduzierter Bauhöhe zu finden. Oder man bestellt gleich beim Mazda-Händler ein Originalteil für ca. 100 Euro.


Original-Teilenummern

Xedos 6 1992-1994 Typ GR58RG K817-18-520
Xedos 6 1994-1999 Typ GR58RG K817-18-520


Originalmaße

Breite
 
Höhe 1
 
Tiefe
 
Xedos 6 1992-1994 250 mm 157 / 175 mm 183 mm
Xedos 6 1994-1999 250 mm 157 / 175 mm 183 mm

1 Höhenangabe ohne / mit Batteriepole


Maximalgröße

Nimmt man die Schale unter der Batterie im Xedos 6 weg und kann man damit leben, dass die Batterie gepresst am Luftfilterkasten anliegt, kann man Batterien bis zu einer Gesamtgröße von 276 x 175 x 175 mm (Länge x Breite x Höhe) verbauen.

Dies ermöglich bei Einsatz moderner Calcium/Calcium-Säurebatterie eine Kapazität bis 75 Ah mit Kältprüfströmen um 650 A. Dies sollte selbst im tiefsten Winter und bei gierigsten Verbrauchern, z.B. auch bei Verwendung einer Standheizung, problemlose Starts garantieren.


Hinweis

Diese Warnung steht im Scheckheft:

XedosBatterieWarnung.png


Xedos 9

Im Gegensatz zum flach bauenden Xedos 6 benötigt der Xedos 9 eine Batterie mit voller Bauhöhe. Hier sollte auf keinen Fall zu einer niedrigeren Batterie gegriffen werden, da diese mit den Originalbefestigungen sonst nicht befestigt werden kann. Ist die Batterie wegen zu geringer Höhe nicht korrekt befestigt, ist das Bestehen einer TÜV-Hauptuntersuchung unter Umständen nicht möglich.


Originalmaße

Typ
 
Breite
 
Höhe 1
 
Tiefe
 
Kapazität 2
 
Xedos 9 1993-2000 2.0 / 2.5 normal 55D23L 232 mm 204 / 227 mm 173 mm 60 Ah
groß 75D26L 260 mm 203 / 225 mm 173 mm 65 Ah
2.3 Miller normal 75D26L 260 mm 203 / 225 mm 173 mm 65 Ah
groß 80D26L 260 mm 204 / 225 mm 173 mm 70 Ah
Xedos 9 2000-2002 2.5 normal 55D23L 232 mm 204 / 227 mm 173 mm 60 Ah
groß 75D26L 260 mm 203 / 225 mm 173 mm 65 Ah

1 Höhenangabe ohne / mit Batteriepole
2 Übliche Nennkapazität aktueller Batteriemodelle



©2013-2017 Xedos-Community www.xedos-community.de Xedos-Wiki wird gehostet bei ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider